Forum

Willkommen Gast 

Infos ein-/ausblenden

Willkommen Gast! Um Beiträge zu verfassen musst Du registriert sein.





Seiten: [1]
Autor Thema:Fernkampf Ele/Ar Deck - TSW Foren
Laurina
Administrator
Beiträge: 461
Permalink
avatar
Beitrag Fernkampf Ele/Ar Deck - TSW Foren
am September 20, 2012, 14:03
Zitat

<a href="http://forums-de.thesecretworld.com/showthread.php?t=2039">Unsicher mit meinen Fernkampf Ele/Ar Deck - The Secret World Foren</a>.
<h3 align="center"></h3>
<h2>Unsicher mit meinem Fernkampf Ele/Ar Deck</h2>
Hallo liebe Mitverschwörer. Ich bastle gerade an meinem "Wunschdeck" und habe es soweit fertig gestellt. Jetzt wollte ich euch bitten es einmal anzuschaun und mir zu sagen, ob der ein oder andere Skill sinnvollerweise ausgetauscht werden sollte, oder ich generell irgendwo einen Denkfehler drin habe. Dafür schon einmal Danke! Hier zunächst einmal mein Deck: <a href="http://thesecretsandbox.com/Deck?abilities=,561,542,246,139,252,137,571,543,186,564,136,138,1044,553" target="_blank"><span style="text-decoration: underline;"><span style="color: #0000ff; font-family: Verdana; font-size: medium;">http://thesecretsandbox.com/Deck?abi...6,138,1044,553</span></span></a> Die Idee dahinter ist, als DD möglichst viel Schaden zu verursachen, aber gleichzeitig die Gruppe zu unterstützen. Als Unterstützung habe ich 15% Gruppenschaden, 30% weniger Gegnerschaden, sowie 150 kritische Trefferwertung dabei. Der Schaden soll hauptsächlich über Thors Hammer in Kombination mit Animaladung kommen und dem Roten Nebel. Wenn beide auf cooldown sind, hoffe ich, das die beiden Consumer moderaten Schaden machen. Ich möchte noch eine passive Fähigkeit einpacken, die meine Aggro verringert und hab mich da jetzt auf Subtilität eingeschossen, statt Unter Dem Radar, einfach weil ich mir denke, garantierte 25% weniger bei jedem Treffer sind erstmal besser als 250 Punkte bei einem evtl. Crit oder Durchbohrangriff. Danke fürs Durchlesen und Beraten Spawnie

<span style="font-family: Verdana; font-size: small;"> </span>
<h3 align="center"><a href="http://forums-de.thesecretworld.com/member.php?u=1950"><strong><span style="text-decoration: underline;"><span style="color: #0000ff; font-family: Verdana; font-size: large;">Yeny</span></span></strong></a></h3>
Roter Nebel ist nicht gerade top dmg. vorallem bei dem cooldown und auf die dps des gesamtffights gerechnet. so gut wie alle top-dps builds nutzen "Do or Die" / "Aufs Ganze gehen" aus dem misc tree. Du nutzt 2 ele-consumer? wozu? In deinem Build nutzt du keinen einzigen state aus. elemetal funktioniert perfekt mit affliction. Die meisten max dps elemental builds nutzen nicht Thors Hammer sondern Blaze (mit 100% crits auf afflicted targets) als consumer. 3x Ignition 1x Blaze... restliche slots voll mit insert-random-second-weapon. Mit Bloodsport als passive bekommt man einfach den afflicted state hin...durch die ignition casts. und dann immer blaze-crits rein. consumer von der 2.-waffe + paar abis die auf cooldown laufen. elite den oben angesprochenen 25% dmg buff auf cooldown halten. wenn man will noch den team dmg buff rein. passives halt max dmg, crit stuff, penetration kram vom rifle, 100% blaze crit passive, und als elite live wire (hast du auch drin). im pistol tree gibs noch nen nettes passive das dir nen extra hit gibt wenn du crittest.
<h3 align="center"><a href="http://forums-de.thesecretworld.com/member.php?u=34990"><strong><span style="text-decoration: underline;"><span style="color: #0000ff; font-family: Verdana; font-size: large;">Wazz</span></span></strong></a></h3>
Ich hatte mir mal ein Ele/AR Deck gebastelt: <a href="http://thesecretsandbox.com/Deck?abilities=,29,544,246,131,31,571,252,402,165,551,30,208,545,553" target="_blank"><span style="text-decoration: underline;"><span style="color: #0000ff; font-family: Verdana; font-size: medium;">http://thesecretsandbox.com/Deck?abi...30,208,545,553</span></span></a> Je nach Bedarf würde ich dann ein AOE-Finisher rausnehmen und dafür Aggro-Reduce reinpacken. Evtl. auch Red Mist raus für den Reduce........aber ich habs lieber drin. Wie mein Vorposter schon sagte, Bloodsport ist wichtig für "Afflicted" auf dem Mob damit "Feuersturm" durch das Passiv "Aidelon" zu 100% krittet.

<span style="font-family: Verdana; font-size: medium;"> </span>

@Spawnie: Hast du "Flammenschlag" drin, um den vergleichsweise langen Cooldown vom Hammer zu überbrücken? Nur generell, da du ja sehr viel Wert auf Krits zu legen scheinst... eventuell ist "Zänker" für dich interessant (1AP, Hammer, passiv, +15% Krit-Schadenswert) würde ich bei hohem Grund-Krit-Wert UND hohem Grund-Krit-Schadenswert anstatt "Brutale Schläge" nehmen. Solltest du "Bloodsport" als Passiv reinnehmen, würde ich über "Wo es wehtut" anstatt der "Drei-Schuss-Salve" nachdenken, allerdings nur weil ICH Gegner gerne verlangsame und du, sofern ich erkennen kann, keine besonderen Vorteile für Salvenangriffe im Deck hast. Edit: Sehe grade, dass die Sandbox bei "Bestrafer" nen Fokus: Schrotflinte anzeigt, bei einer passiven Fähigkeit sollte dies doch ein Fehler sein, oder?

 
<h3 align="center"><a href="http://forums-de.thesecretworld.com/member.php?u=730"><strong><span style="text-decoration: underline;"><span style="color: #0000ff; font-family: Verdana; font-size: large;">Spawnie</span></span></strong></a></h3>
Ersteinmal Danke für all eure Anregungen! @bigbadevil: Das war mal am Anfang die Idee. Wenn Thors Hammer auf cd ist, die Zeit mit dem Flammenschlag als Consumer zu überbrücken, ja. Einen bestimmten Focus bei ner Passivfähigkteit hab ich noch nie ingame gesehen, also vermut ich auch mal stark, dass das einFehler ist. Ich hab mir die ganzen Anregungen hier mal zu Herzen genommen, mein "altes" Deck über den Haufen geworfen und folgendes Deck mit Hilfe all eurer Hinweise erstellt: <a href="http://thesecretsandbox.com/Deck?abilities=,561,544,246,552,565,1049,1043,402,547,553,545,400,136,132" target="_blank"><span style="text-decoration: underline;"><span style="color: #0000ff; font-family: Verdana; font-size: medium;">http://thesecretsandbox.com/Deck?abi...45,400,136,132</span></span></a> Der zweite elementar Consumer ist mit drin, weil er bei befallenen Zielen zum AOE Schaden wird, durch Bloodsport ist ja alles mit einem Ignition befallen. Magnetisches Auslöschen hab ich mal mit rein gepackt, weil ich immer mal wieder lese, dass man in den höheren Schwierigkeitsgraden der Instanzen Bosse unbedingt reinigen muss, und die Fähigkeit bei befallenen Gegnern direkt zwei Effekte reinigt. Ansich gefällt mir das Build sehr. Wenn ich gleich online bin, schau ich mir mal "Wo es weh tut" anstatt meines aktuellen Consumers an. Selbst wenn ich keinen direkten nutzen aus dem Hinder ziehe, außer beim Questen natürlich, schadet es ja nicht einen weiteren negativen Effekt, den vielleicht irgendjemand aus der Gruppe gebrauchen kann, auf den Boss zu bringen, statt mit der Salve gar keinen. Und ich seh mir gleich mal an, ob sich der 15% Critpower passiv noch lohnt, im aktuellen Build. Das alte war ja sehr auf Strikes und Crit ausgelegt. Nochmals Danke für die Hilfe

 

---
Die Antwort auf das Sein ist das Nichts. Also sei.

Seiten: [1]
Mingle Forum by cartpauj
Version: 1.0.34; Die Seite wurde geladen in: 0.032 Sekunden.
4 channel amplifier