Forum

Willkommen Gast 

Infos ein-/ausblenden

Willkommen Gast! Um Beiträge zu verfassen musst Du registriert sein.





Seiten: [1]
Autor Thema:Gildentagebuch
Mailoon
Moderator
Beiträge: 20
Permalink
avatar
Beitrag Gildentagebuch
am June 1, 2013, 14:11
Zitat

Dem Vorbild eines berühmten Reporters folgend, möchte ich gern von einem besonderen Abend berichten und im Stile des Tagebuchs in TSW auch hier etwas das stille Dasein durchbrechen...

Image

 

Wir alle kennen das, das Gildenleben stellt uns alle oft auf harte Proben, aber einen Phoenix Embers schreckt ja NICHTS!

Seit Monden sind Barney & Mai dabei den Endboss in AoC Thoth Amon das Fürchten zu lehren und gehen regelmäßig und mit Embers typischer Treue in ihrem Stammraid 1x die Woche diesem Vergnügen nach und spielen T3.
Leider hat es sich bislang als unmögliches Vorhaben manifestiert, sodass mir kein andres Fazit bleibt, als: das ist ein FuncomBUG, der Typ ist gar nie legbar^^
Fail über Fail, Wipe wipe wipe....Sterben ist zum Glück nicht so kostspielig wie in TSW beispielsweise, wir wären verarmt, die Bank wär leer und das Gold verzockt...

So ereignete es sich diese Woche, durch Funcoms Zutun, dass unser Stammraid gestrichen wurde, wegen dem langen Patch und die ID war plötzlich frei fürs Fremdgehen. 😎
Mai überwand ihre Scheu und meldete sich im SuperIMBA-Titanen-Raid an, um endlich einmal Thothi liegen zu sehen....

Um es abzukürzen und die geschätzten Leser nicht überzustapazieren:
!!!AUCH DIE TITANEN LEGEN AB UND AN THOTHI NICHT!!!

😎 ja, IMBA ist kein Garant für Sieg und schon gar nicht gefeit vor Misserfolg... ich warte weiterhin auf die RiesenLILA-Kiste...

Was mich aber eigentlich zu diesem Artikel brachte war ein Erlebnis besonderer Art und fand erst danach statt.

Ein Mitspieler schrieb mich an, ich hatte den Namen noch nie gehört und bezog sich auf die Phoenix Embers, dass man sie ja sehr selten sähe im Vergleich zu früher und wie sehr er sich freue, dass es uns noch gibt.
Auf meine Gilde hin wurde ich noch nie angesprochen, von anderen Mitspielern, sodass ich regelrecht gerührt war und mich durchflutete der Stolz und die Freude, des "erkannt werdens".
Es stellte sich heraus, dass Laurina durch ihre rege Forentätigkeit einen bleibenden Eindruck der Embers geprägt hatte, bei diesem Spieler und er mit Begeisterung ihre Beiträge las.

Der Abend endete damit, dass die Embers nun einen Neuzugang verkünden können und sich riesig darüber freuen!

Surianja stellte einen Antrag um Aufnahme Phoenix Embers zu werden und ist es seit dieser Nacht.
Er zeigte sich begeistert und beeindruckt, wie wir mit 4 Händen die Stadt Fhionne weiterbauen und haben fortan nun 6 Hände, einen netten Mitspieler und hoffentlich langewährenden Spielspaß.

Image
 

Image

Willkommen Suri, bei den Embers, möge uns eine lange Zeit miteinander verbinden!

Semper Fi!
Mailoon

Laurina
Administrator
Beiträge: 7
Permalink
avatar
Beitrag Re: Gildentagebuch
am June 1, 2013, 21:55
Zitat

Willkommen bei den Phoenix Embers, Suri. Ich hoffe du hältst es mit einer so kleinen Gruppe aus ^^
Mai, Barney hat doch letzt Toti gelegt?? Hat er dir das nicht erzählt... *hust.

---
Die Antwort auf das Sein ist das Nichts. Also sei.

Mailoon
Moderator
Beiträge: 20
Permalink
avatar
Beitrag Re: Gildentagebuch
am June 2, 2013, 04:16
Zitat

Jajaaa doch, klar, wir haben das schon oft beredet, aber ich glaub das erst, wenn ich das SELBER sehe, verstehst?? Ich halte das für nen Bug und gut, da leb ich ruhiger, soller doch platzen^^ lol

Semper Fi!
Mailoon

surianja
Neuling
Beiträge: 1
Permalink
avatar
Beitrag Re: Gildentagebuch
am June 10, 2013, 01:21
Zitat

Gildentagebuch
Nach einer langen, rätselhaften und gefährlichen suche über den gesamten Drachenkamm, ist es uns gelungen die siebente Lüge der Wüste zu entwirren. Ich erwachte in der brennden, von der Sonner blut-rot getränken Wüste, düstere Stimmen aus der Unterwelt sprechen unheilige Magische Rituale. Als es plötzlich wie in den biblischen Plagen, Kröten vom Himmel regnete.
Wüstendämonen Erwachten, und letzt endlich spückte die Wüste auch einen monströsen Sandwurm aus, alles um uns daran hindern die letzte Lüge aufzudecken. Aber ich bekam eine so Prachtvolle belohnung, die mich wohl stehts in einsammen stunden, an die fantastischen Abenteuer in Hyboria erinnern wird.

Mailoon
Moderator
Beiträge: 20
Permalink
avatar
Beitrag Re: Gildentagebuch
am June 10, 2013, 05:44
Zitat

Da bin ich aber stolz auf dich Suri, dass du das geschafft hast! Ein dickes GZ und viel Freude mit der Flöte- möge sie dir in düsteren Stunden Mut machen und das Unheil in der barbarischen Welt vergessen lassen....

Semper Fi!
Mailoon

Mailoon
Moderator
Beiträge: 20
Permalink
avatar
Beitrag Re: Gildentagebuch
am June 17, 2013, 19:34
Zitat

Eintrag Gildentagebuch: Atzels Festung & Keshatta Samstag Nacht
----------------------------------------------------------------------------

Spontan und voller Spielspaß ergab es sich, dass die Phoenix Embers mal wieder gegen Atzel in dessen Festung vorrückte, um ihn zur Rechenschaft zu ziehen und anschließend im Duell zu zeigen, wer der Stärkere ist!
Siegreich aus der Schlacht hervorgetreten sind Barney, Surianja & Mai, gemeinsam mit einigen Verbündeten allemal und konnten Commander Laurina Hawks von den Erfolgen begeistert berichten.
Laurina kam nicht umhin, ebenfalls infiziert vom Spaß, kurzerhand dazuzustoßen, um gemeinsam in Keshatta gegen die Vorherrschaft der Magier vorzugehen und sie ein ums andre Mal das Fürchten zu leeren! Die Lila-Kutten-Träger, dachten zwar, sie könnten sich ob ihrer Überzahl mit dem kleinen Zauberstab in der linken Hand behaupten, aber bald stand fest, wer hier das Sagen hatte!
Der größte Spaß aber war, die illustere Zusammensetzung, dieses Chaos-Runs: der Waldi tankte, der Heiler verlor den Überblick, alle wuselten jeden neu wieder gespawnten Zauberer um den Haufen, dass es gar keine Frage war unterlegen zu sein =) NEIN- die Zauberer hatten in ihrer Arroganz von vornherein abgegessen!
Zuguterletzt wurde Laurinas Twink 80, begleitet von einem Riesen HALLO und dem Versprechen, bald wieder solch einen Run zu unternehmen und sich gemeinsam zu treffen um den Lila-Zauselzombies Beine zu machen. 😎

Das Chaos wird bestätigt durch die Tatsache, dass niemand, aber auch NIEMAND auf die Idee kam, alles im Bild festzuhalten- so muss dieser Eintrag im Buch der Embers ohne Illustration auskommen =)

😉

Semper Fi!
Mailoon

Seiten: [1]
Mingle Forum by cartpauj
Version: 1.0.34; Die Seite wurde geladen in: 0.012 Sekunden.
4 channel amplifier